Samstag, 19. Oktober 2019, 15 Uhr
Kräuterwanderung im Donauried

Blühende Wiese © K. Marzini

Aufgrund des großen Interesses im Juli bietet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen unter dem Motto "Kräuter und Wildfrüchte im Herbst" am Samstag, 19. Oktober 2019, erneut im Donauried eine Kräuterwanderung an. Kräuterpädagogin Maria Burlefinger aus Unterthürheim zeigt uns die Pflanzen und Früchte, die Sie bei uns im Landkreis Dillingen an der Donau in Küche und Alltag verwenden können.

Die Wanderung beginnt um 15 Uhr. Wir werden gemeinsam etwa zwei Stunden die Vielfalt im Donauried bei Wertingen erleben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Treffpunkt
Parkplatz des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Landrat-Anton-Rauch-Platz 2, 86637 Wertingen
Bei jeder Witterung
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, außer bei starkem Regen. Denken Sie bitte daher an entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk.
Bei unsicherer Wetterlage am 19. Oktober melden Sie sich bei Frau Burlefinger direkt unter 08274 928715.
Veranstalter
Veranstalter ist das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen anlässlich des Jahres der Biodiversität.
Anmeldung
Anmeldung bis 15. Oktober 2019 telefonisch unter 08272 8006-0 oder per E-Mail an poststelle@aelf-wt.bayern.de.