Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

Das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" erarbeitet ein Jahresprogramm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Dillingen.

Alle Veranstaltungen befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung. Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen, die Sie im Familienalltag umsetzen können.

Neben Vorträgen zu Beikost und Kinderernährung wie "Suppen, Eintöpfe & Co.- Kinder ausgewogen und vollwertig ernährt, gibt es aber auch Angebote wie Sie den Bewegungsdrang des Kindes sinnvoll unterstützen können: z. B. ihr ganzes Haus ist ein Bewegungsabenteuer, schaffen Sie "Spiel-Räume" für ihr Kind oder Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebesjahr und natürlich "Raus in die Natur und an die frische Luft! Spiel und Spaß bei jedem Wetter." 

Termine 2018
Sie können sich wie gewohnt online anmelden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Online-Anmeldung
Melden Sie sich bitte für alle Termine online an.
10.12.2018 • 09:00 - 10:30 Uhr
Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebensjahr. Bewegungsspaß für Babys von 3-6 Monaten.Die Bewegung und Aktivierung der Sinne ist Grundlage für eine gesunde Entwicklung des Babys. Sie lernen wie Sie die Drehbewegungen zur Seite stimulieren oder die Augen-Hand-Koordination Ihres Babys spielerisch unterstützen können. Zusätzlich erhalten Sie viele Informationen über die Zusammenhänge der Bewegung und der Sinneserfahrung sowie wertvolle Anregungen für Bewegungsförderung in diesem Alter (3 bis 6 Monate).
Bitte mitbringen: Isomatte, Kuscheldecke, Massageöl, Kuscheltier, bequeme Kleidung
VeranstaltungsortGymnastikraum der Stadthalle Bissingen, Stillnauerstr. 3
AnsprechpartnerAndrea Krebes, Übungsleiterin im Breitensport für Kinder, Zertifizierte FenKid Kursleiterin
Eltern schwingen ihr Kind zum Engele flieg

© Kzenon - fotolia.com

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind für Sie kostenfrei. Bei manchen Angeboten kann ein Unkostenbeitrag von circa 3 Euro für Lebensmittel anfallen.
  • Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen spätestens eine Woche vor dem Termin verbindlich an.
  • Bitte sagen Sie ab, wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können, damit andere Eltern nachrücken können.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung verbleibt bei der Begleitperson des Kindes.
Eltern-Kind-Gruppen

Für Eltern-Kind-Gruppen können extra Termine vereinbart werden. 

Ansprechpartnerin

Dr. Cornelia Stadlmayr
AELF Wertingen
Landrat-Anton-Rauch-Platz 2
86637 Wertingen
Telefon: 08272 8006-131
Fax: 08272/8006-157
E-Mail: poststelle@aelf-wt.bayern.de