Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© lunaundmo - fotolia.com

Das Netzwerk "Junge Eltern/Familie" erarbeitet ein Jahresprogramm für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren im Landkreis Dillingen.

Alle Veranstaltungen befassen sind mit den Themen Ernährung und Bewegung. Die Referenten geben Antworten, Tipps und Anregungen, die Sie im Familienalltag umsetzen können.

Neben Vorträgen zu Beikost und Kinderernährung wie "Suppen, Eintöpfe & Co.- Kinder ausgewogen und vollwertig ernährt, gibt es aber auch Angebote wie Sie den Bewegungsdrang des Kindes sinnvoll unterstützen können: z. B. ihr ganzes Haus ist ein Bewegungsabenteuer, schaffen Sie "Spiel-Räume" für ihr Kind oder Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebesjahr und natürlich "Raus in die Natur und an die frische Luft! Spiel und Spaß bei jedem Wetter." 

Termine 2018
Die Termine für 2018 stehen fest.
Sie können sich wie gewohnt online anmelden. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Online-Anmeldung
Melden Sie sich bitte für alle Termine online an.
17.09.2018, 08.10.2018, 10.12.2018 • 09:00 - 10:30 Uhr
Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebensjahr. Bewegungsspaß für Babys von 3-6 Monaten.Die Bewegung und Aktivierung der Sinne ist Grundlage für eine gesunde Entwicklung des Babys. Sie lernen wie Sie die Drehbewegungen zur Seite stimulieren oder die Augen-Hand-Koordination Ihres Babys spielerisch unterstützen können. Zusätzlich erhalten Sie viele Informationen über die Zusammenhänge der Bewegung und der Sinneserfahrung sowie wertvolle Anregungen für Bewegungsförderung in diesem Alter (3 bis 6 Monate).
Bitte mitbringen: Isomatte, Kuscheldecke, Massageöl, Kuscheltier, bequeme Kleidung
VeranstaltungsortGymnastikraum der Stadthalle Bissingen, Stillnauerstr. 3
AnsprechpartnerAndrea Krebes, Übungsleiterin im Breitensport für Kinder, Zertifizierte FenKid Kursleiterin
17.09.2018, 14.11.2018  • 09:30 bis 11:00 Uhr
Spiel, Spaß und Bewegung im ersten Lebensjahr. Bewegung macht schlau!Die ersten Schritte des Kindes sind ein großer Meilenstein in der Entwicklung! Sie erfordern Beweglichkeit, Muskelaufbau, die Fähigkeit das Gleichgewicht zu halten sowie die Koordination aller Sinne. Sie erfahren, wie Sie Ihr Kind aktivieren und spielerisch hierbei unterstützen können. Mit einfachen Alltagsmaterialien kann eine bewegungsfreudige Umgebung geschaffen werden. Das Anbieten von vielfältigen Bewegungsanreizen in sicherer Umgebung fördert die motorischen Fertigkeiten und unterstützt eine gesunde Entwicklung. Eltern bekommen einen Überblick über den Verlauf der motorischen Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren. Sie erhalten weiterhin Anregungen zur Förderung der entsprechenden Lebensabschnitte.
Für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr
Bitte mitbringen: Handtuch als Unterlage
VeranstaltungsortSteinheimerstr. 5, 89407 Kicklingen
AnsprechpartnerJelena Herzog, Erzieherin, PEKiP-Gruppenleiterin und Trageberaterin
19.09.2018 • 19:00 - 21:00 Uhr
Zeit für BreiDie Einführung der Beikost ist ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Doch auch für Eltern bringt diese Zeit viele Fragen mit sich. Sie lernen die empfohlene Abfolge der Beikost kennen. In der Vorführung erfahren Sie, wie Sie Breie selbst herstellen können und wie der Start mit dem Löffel gelingen kann.
Sie haben die Möglichkeit, selbst zubereitete Breie und Gläschenkost zu probieren.
VeranstaltungsortSchulküche, Landwirtschaftsschule, Abt. Hauswirtschaft, Landrat-Anton-Rauch-Platz 4, 86637 Wertingen
AnsprechpartnerBarbara Gerstmayr, Hauswirtschaftsmeisterin
Kleinkind löffelt Brei

© yuri arcurs - fotolia.com

Baby wird mit Brei im Hochstuhl gefüttert

© Africa Studio - fotolia.com

24.09.2018 • 09:00 - 10:30 Uhr
Raus in die Natur und an die frische Luft! Spiel und Spaß bei jedem Wetter.Täglich raus an die frische Luft! Mutig sein und Ausprobieren machen Ihr Kind stark. Lustvolle „Bewegungs-Räume“ warten überall! Ihr Kind liebt spielerische Entdeckungsreisen im Freien. Durch vielfältige Bewegungserfahrungen lernen Babys und Kinder sich und Ihre Umwelt kennen. Mit Hilfe von Bewegung erfahren Babys und Kinder Erfolgserlebnisse und entwickeln Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten.
Eltern erhalten Tipps und viele kreative Anregungen für Bewegungsideen und Spiel & Spaß im Freien.
Für Eltern mit Kindern ab 2 Jahre.
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Brotzeit
VeranstaltungsortSpielplatz Kesselostheim, Station Biber des Landwirtschaftsweges bei Bissingen
AnsprechpartnerAndrea Krebes, Übungsleiterin im Breitensport für Kinder, Zertifizierte FenKid Kursleiterin
Eltern schwingen ihr Kind zum Engele flieg

© Kzenon - fotolia.com

26.09.2018 • 09:30 bis 11:00 Uhr
Spiel, Spaß und Bewegung im ersten Lebensjahr. Bewegung macht schlau!Die ersten Schritte des Kindes sind ein großer Meilenstein in der Entwicklung! Sie erfordern Beweglichkeit, Muskelaufbau, die Fähigkeit das Gleichgewicht zu halten sowie die Koordination aller Sinne. Sie erfahren, wie Sie Ihr Kind aktivieren und spielerisch hierbei unterstützen können. Mit einfachen Alltagsmaterialien kann eine bewegungsfreudige Umgebung geschaffen werden. Das Anbieten von vielfältigen Bewegungsanreizen in sicherer Umgebung fördert die motorischen Fertigkeiten und unterstützt eine gesunde Entwicklung.
Eltern bekommen einen Überblick über den Verlauf der motorischen Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren. Sie erhalten weiterhin Anregungen zur Förderung der entsprechenden Lebensabschnitte.
Für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr geeignet.
Bitte mitbringen: Handtuch als Unterlage
VeranstaltungsortASB-Mehrgenerationenhaus Wertingen, Fritz-Sauter-Str. 10, 1. Stock
AnsprechpartnerElisabeth Bauch, PEKiP-Gruppenleiterin, Erzieherin
15.10.2018 • 09:30 - 11:30 Uhr
Zeit für BreiDie Einführung der Beikost ist ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Doch auch für Eltern bringt diese Zeit viele Fragen mit sich. Sie lernen die empfohlene Abfolge der Beikost kennen. In der Vorführung erfahren Sie, wie Sie Breie selbst herstellen können und wie der Start mit dem Löffel gelingen kann.
Sie haben die Möglichkeit, selbst zubereitete Breie und Gläschenkost zu verkosten.
VeranstaltungsortMehrgenerationenhaus, Hauptstr. 43, 89438 Holzheim-Weisingen
AnsprechpartnerBarbara Gerstmayr, Hauswirtschaftsmeisterin
22.10.2018 • 09:00 - 10:30 Uhr
Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im ersten Lebensjahr. Bewegungsspaß für Babys von 6-12 MonatenKinder bewegen sich nicht nur von Natur aus gerne, sie brauchen dies auch für ihre körperliche, geistige und emotionale Entwicklung. Den Körper spielerisch zu erfahren und sich auszutoben macht Spaß, trainiert die Sinne, fördert die Fein- und Grobmotorik und gibt Selbstvertrauen. Wie Sie Ihren Kleinen im Alltag altersgerechte Körperwahrnehmungs- und Bewegungsimpulse geben können, erleben Sie in dieser Veranstaltung.
Für Eltern mit Babys von 6 bis 12 Monaten.
Bitte mitbringen: Isomatte, Kuscheldecke, Massageöl, Kuscheltier, bequeme Kleidung
VeranstaltungsortGymnastikraum der Stadthalle Bissingen, Stillnauerstr. 3
AnsprechpartnerAndrea Krebes, Übungsleiterin im Breitensport für Kinder, Zertifizierte FenKid Kursleiterin
05.11.2018 • 09:30 - 11:00 Uhr
Suppen, Eintöpfe & Co. - Kinder ausgewogen und vollwertig ernährt!Kleine Kinder lieben Suppe & Co. und diese können als warme Mahlzeit gerade in der kalten Jahreszeit unseren Speiseplan bereichern. Wir bereiten zusammen schmackhafte und vollwertige Suppen und Eintopfe mit reichlich Gemüseanteil zu, die den Kleinen in der Regel gut schmecken. Außerdem lernen Sie anhand der Ernährungspyramide wie die verwendeten Zutaten einen wertvollen Beitrag zur täglichen Versorgung mit Nährstoffen leisten. Ebenso erfahren Sie auch, welche Gemüsesorten gerade Saison haben, sich für Kleinkinder gut eignen und was bei Einkauf, Lagerung und Zubereitung zu beachten ist.
Bitte mitbringen: Schürze, Stift für Notizen
VeranstaltungsortSchulküche, Landwirtschaftsschule, Abt. Hauswirtschaft, Landrat-Anton-Rauch-Platz 4, 8837 Wertingen
AnsprechpartnerBeate Gump, Hauswirtschafterin, Referentin für Ernährung und Hauswirtschaft
07.11.2018 • 19:00 - 20:30 Uhr
Essen für unterwegs - gesunde SnacksZwischenmahlzeiten, auch Snacks genannt, haben eine wichtige Funktion in einem ausgewogenen Speiseplan kleiner Kinder. Als (kleine) „Mahlzeit“ füllen sie den Energiespeicher Ihrer Kinder auf und versorgen die Kleinen mit wichtigen Nährstoffen. Egal ob sie zu Hause oder unterwegs gegessen werden, es lohnt darüber nachzudenken. Sie lernen anhand der Ernährungspyramide bedarfsgerechte Zwischenmahlzeiten zusammenzustellen und "gekaufte Snacks" unter die Lupe zu nehmen. Im Anschluss werden Snacks gemeinsam zubereitet. Handlich verpackt und lecker - Ihre Kinder werden begeistert sein.
Bitte mitbringen: Schürze, Stift für Notizen
VeranstaltungsortSchulküche, Landwirtschaftsschule, Abt. Hauswirtschaft, Landrat-Anton-Rauch-Platz 4, 86637 Wertingen
AnsprechpartnerBeate Gump, Hauswirtschafterin, Referentin für Ernährung und Hauswirtschaft
12.11.2018 • 09:00 - 10:30 Uhr
Ihr ganzes Haus ist ein Bewegungsabenteuer - Schaffen Sie "Spiel-Räume" für Ihr Kind!Ein bewegungsförderndes Umfeld, in dem sich Kinder nach Lust und Laune bewegen können und das zum Erkunden, Erforschen und Entdecken anregt, ist förderlich für die gesamte Entwicklung! Kinder erfahren Freude und Spaß an der Bewegung und Eltern erfahren Wissenswertes über die Bedeutung der Bewegung und Spiels für eine gesunde Entwicklung des Kindes.
Es werden altersgerechte praktische Übungsanregungen für Sinneswahrnehmungen,
motorische Fertigkeiten wie Kraft, Balance, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit spielerisch vermittelt.
Weiterhin erhalten Sie Beispiele für alltägliche Bewegungsanlässe und Übungen mit Alltagsgegenständen im Haus.
Für Eltern mit Kindern von 12-24 Monaten
Bitte mitbringen: ABS-Socken für die Kinder, Isomatte, Kuscheldecke
VeranstaltungsortGymnastikraum der Stadthalle Bissingen, Stillnauerstr. 3
AnsprechpartnerAndrea Krebes, Übungsleiterin im Breitensport für Kinder, Zertifizierte FenKid Kursleiterin

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind für Sie kostenfrei. Bei manchen Angeboten kann ein Unkostenbeitrag von circa 3 Euro für Lebensmittel anfallen.
  • Bitte melden Sie sich für alle Veranstaltungen spätestens eine Woche vor dem Termin verbindlich an.
  • Bitte sagen Sie ab, wenn Sie den Termin nicht wahrnehmen können, damit andere Eltern nachrücken können.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Die Aufsichtspflicht während der Veranstaltung verbleibt bei der Begleitperson des Kindes.
Eltern-Kind-Gruppen

Für Eltern-Kind-Gruppen können extra Termine vereinbart werden. 

Ansprechpartnerin

Dr. Cornelia Stadlmayr
AELF Wertingen
Landrat-Anton-Rauch-Platz 2
86637 Wertingen
Telefon: +49 8272 8006-131
Fax: 08272/8006-157
E-Mail: poststelle@aelf-wt.bayern.de