Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

In der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau
Vorbildliche Ausbildung: Bewerben für den Staatsehrenpreis

Logo und Schriftzug Staatsehrenpreis 2020. Vorbildliche Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau

Ihr Betrieb setzt mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen? Ganz nach dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen"? Bewerben Sie sich für die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis für vorbildliche Ausbildung in der Landwirtschaft oder im Garten- und Landschaftsbau.  

www.vorbildliche-ausbildung.bayern.de Externer Link

Von 5. bis 11. November 2020
Symposium Hauswirtschaft als Online-Vortragsreihe

Bildschirm, auf dem Grafik mit Schriftzug Kompetenzzentum Hauswirtschaft zu sehen ist

Das Symposium Hauswirtschaft findet in diesem Jahr als Online-Vortragsreihe statt. Vom 5. bis 11. November bietet das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft jeden Tag einen anderen Vortrag an. Die Teilnahme ist kostenfrei. 

Informationen und Anmeldung - Staatsministerium Externer Link

Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in
Neue Ausbildungsverordnung für die Hauswirtschaft - 1. August 2020

Porträtbild einer jungen Frau vor Schriftzug "Mein Traumberuf"

© Matthias Merz/KoHW

Seit 1. August 2020 ist die neue Verordnung über die Berufsausbildung zum Haus­wirtschafter und zur Hauswirtschafterin wirksam. Sie löst die bisherige Verordnung mit der gleichlautenden Berufsbezeichnung aus dem Jahr 1999 ab. Alle neu abgeschlossenen Ausbildungsverhältnisse werden ab 1. August nach den Vorgaben der neuen Ausbildungs­verordnung durchgeführt, bestehende nach "alter" Verordnung weitergeführt.  

Unter bestimmten Bedingungen ist auch ein Wechsel in ein Ausbildungsverhältnis nach der neuen Verordnung möglich.

Neue Ausbildungsverordnung - Staatsministerium Externer Link

Seminare im Früjahr und Herbst 2021
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das Fachzentrum für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Frühjahr und Herbst jeweils ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Schwandorf Externer Link

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Wertingen
Studierende erstellen Imagefilm im Unterricht

Startbildschirm eines YouTube-Films: 2 Frauen stehen um Tisch mit Pflanzen

Im Unterrichtsfach Unternehmensführung produzierten die Studierenden im Sommer einen eigenen Film. BR-Korrespondent Peter Allgaier zeigte technische Details zu Ton und Bild und gab Tipps fürs Drehbuch. Was dabei herauskam, sehen Sie selbst:   Mehr

Sie haben es geschafft - trotz Coronakrise
Zeugnisübergabefeier in der Hauswirtschaft

Prüfungsteilnehmerinnen

18 Studierende der Teilzeitschule der Landwirtschaftsschule Nördlingen, 5 Absolventinnen der dualen Ausbildung und 2 Fachpraktikerinnen Hauswirtschaft aus den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries haben die Sommer-Abschlussprüfung 2020 erfolgreich bestanden.   Mehr

Termin bis auf Weiteres verschoben
Mach mit am Welttag der Hauswirtschaft in Wertingen

Mehrere Frauen halten Nadelkissen

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen beteiligt sich am Internationalen Welttag der Hauswirtschaft mit einem Mitmachparcours für Jung und Alt in der Hauswirtschaftsschule Wertingen. Die Aktion wird wegen des Corona-Virus' verschoben. Über den neuen Termin informieren wir rechtzeitig.  Mehr

Fit for Job in Höchstädt
Rege Nachfrage nach hauswirtschaftlichen Ausbildungswegen

Fit for Job Stand

Unter dem Motto "Entdecke wie gut du bist" informierte Bildungsberaterin Siglinde Ballis auf der Fit for Job in Höchstädt über die Aus- und Fortbildungswege im Berufsfeld der Hauswirtschaft. Praktisches Geschick, Organisationstalent und Freude am Umgang mit Menschen sind gute Voraussetzungen, um in die Ausbildung "Hauswirtschafter/in" einzusteigen.  Mehr

Berufswerbung in der Hauswirtschaft
Ausbilder und Ausbildungsstätten stellen sich vor

Renate Schön

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stellt Ausbilder und Ausbildungsbetriebe in Nordschwaben vor: Renate Schön bildet auf ihrem landwirtschaftlichen Betrieb und in ihrem Haushalt seit 2013 Lehrlinge aus. Besondere Schwerpunkte der Ausbildung sind der Partyservice und die Mitarbeit im Außenbetrieb und im Garten.  Mehr

Bildungsprogramm Landwirt (BiLa)

Teilnehmer am Melkstand

Das BiLa bietet Personen, die eine außerlandwirtschaftliche Ausbildung haben, die Möglichkeit der Aus- und Weiterbildung. Unser Amt für Ernährung. Landwirtschaft und Forsten (AELF) Wertingen gibt dazu regelmäßig Seminare.   Mehr

Weitere Meldungen

Vier meisterliche Hauswirtschafterinnen 2019
Bayerns beste Meisterin kommt aus dem Landkreis Dillingen

Meisterinnen der Hauswirtschaft 2019

53 Meisterinnen der Hauswirtschaft aus ganz Bayern erhielten im Oktober 2019 ihre Meisterbriefe. Anita Walter aus Bissingen schnitt als Beste ab. Insgesamt gab es vier Geehrte aus dem Landkreis Dillingen.   Mehr

Duale Ausbildung
Zwei neue erfolgreiche Ausbildungsbetriebe der Hauswirtschaft

Ehrung Ausbildungsbetriebe

Im Rahmen der Berufsabschlussfeier wurden neue Ausbildungsbetriebe der Hauswirtschaft geehrt. Die Anerkennungsurkunden gingen an die Donau-Ries-Werkstätten der Lebenshilfe e. V. sowie an die Senioreneinrichtung BeneVit in Syrgenstein.  Mehr

Neue Experten für Alltagskompetenz
44 Absolventen im Berufsfeld Hauswirtschaft

Auszubildende

Viele strahlende Gesichter gab es Ende Juli 2019 auf der Berufsabschlussfeier der hauswirtschaftlichen Berufe in Bayerdilling. 44 erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen aus den Landkreisen Dillingen, Donau-Ries, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen und Eichstätt wurden dabei in ihr Berufsleben verabschiedet.  Mehr

Unsere Schulen

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft, Wertingen

Studierende Wintersemester 2018/19

Die Landwirtschaftsschule in Wertingen bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Wertingen

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift "Hauswirtschaft" unterm Arm

© Fotodesign Katzer

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Voraussetzung ist ein Berufsabschluss außerhalb der Hauswirtschaft. Der Unterricht findet in Teilzeitform statt.  Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr