Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Wertingen ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Infotag am 9. Februar 2019
Staatlich geprüfte Dorfhelferinnen und Dorfhelfer

Gruppenbild Dorfhelferinnen umrahmt von Puzzleteilen, darunter Schriftzug "Fortbildung zur Dorfhelferin"

In Pfaffenhofen ist die Fortbildung zum/zur Staatlich geprüften Dorfhelfer/-in möglich. Die Studierenden lernen, wie sie Haushalt und Betrieb tatkräftig und verantwortungsbewusst managen und gleichzeitig das Familienleben in Notlagen positiv beeinflussen. Das nächste Semester startet im August 2019. Am 9. Februar 2019 findet dazu ein Infotag statt.  

Weitere Informationen - AELF Pfaffenhofen Externer Link

Fit for Job am Samstag, 16. Februar 2019 - AELF Wertingen ist dabei!
Hauswirtschaft präsentiert sich auf der Ausbildungsmesse

Messestand "Fit for Job"

Am Samstag, 16. Februar 2019, findet in Höchstädt von 9 bis 13 Uhr die große Ausbildungsmesse "Fit for Job" statt. "Die Zukunft gehört den hauswirtschaftlichen Berufen", ist sich Bildungsberaterin Siglinde Ballis sicher. Sie präsentiert die Hauswirtschaft mit ihren Aus- und Fortbildungsberufen am Stand 4 in der Nordschwabenhalle.   Mehr

Lehrgang in Ingolstadt und Schrobenhausen ab Februar 2019
Mein Ziel - Hauswirtschaftsmeister/-in

Drei Frauen mit Küchenschürzen stehen vor Platten mit Häppchen

Sie sind Hauswirtschafterin bzw. Hauswirtschafter und in der Familienphase? Berufstätig? Auf der Suche nach einer Neuorientierung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Das Fortbildungszentrum Landsberg am Lech bietet einen Meisterlehrgang Hauswirtschaft in Ingolstadt und Schrobenhausen an. Er beginnt im Februar 2019 und führt im April 2021 zur Meisterprüfung.  

Weitere Informationen - Agrarbildungszentrum Landsberg Externer Link

Tipps und Eindrücke aus der Abteilung Hauswirtschaft
Pralinen sind nichts für schwache Nerven

Pralinen selbst gemacht

In der Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Wertingen wird nicht nur gekocht und gebacken. Auch auf die hohe Kunst der Pralinenherstellung verstehen sich die Lehrkräfte. Monika Weber beispielsweise liebt die Herausforderung und probiert leidenschaftlich gern Neues aus. Davon profitieren die Studierenden.  Mehr

Berufswerbung in der Hauswirtschaft
Ausbilder und Ausbildungsstätten stellen sich vor

Portrait Jügen Müller, Margit Mair

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten stellt Ausbilder und Ausbildungsbetriebe in Nordschwaben vor: Jürgen Müller gibt Einblicke in einen fürstlichen Arbeitsplatz, der besondere Diskretion verlangt. Margit Mair leitet die Hauswirtschaft und ist Hygienebeauftragte in einem Seniorenhaus.  Mehr

Meisterliche Hauswirtschafterinnen
Meisterpreis für Katharina Mair, Meisterbrief für Stefanie Jall

Drei Frauen auf Bühne, zwei davon mit Urkunden

93 Meisterinnen der Hauswirtschaft aus ganz Bayern erhielten im Oktober 2018 in Ansbach ihre Meisterbriefe. Mit Katharina Mair aus Villenbach und Stefanie Jall aus Buttenwiesen waren auch zwei Meisterinnen aus unserer Region dabei.  Mehr

Abschlussfeier Ausbildungsberuf "Landwirt/in"
Gesellenbriefe für 47 Bäuerinnen und Bauern

Abschlussfeier Landwirt/in 2018 - Auszubildende

Absolventen Lehrlinge

Eine solide landwirtschaftliche Ausbildung wird in den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries großgeschrieben und so durften 47 junge Bäuerinnen und Bauern auf der Berufsabschlussfeier im August 2018 der ÄELF Nördlingen und Wertingen ihre Zeugnisse und Gehilfenbriefe in Empfang nehmen.  

Gesellenbriefe für 47 Bäuerinnen - AELF Nördlingen Externer Link

Hauswirtschaft
Bereit für die Obst- und Gemüseernte

Frau steht an Arbeitsplatte in Lehrküche vor Schüssel mit Pflaumen und zwei Weckgläsern

Was bei der Herstellung von Marmelade wichtig ist und warum kein spezieller Einkochtopf gekauft werden muss - die Schülerinnen der Wertinger Landwirtschaftsschule wissen’s.  Mehr

Abschlussprüfung Landwirt/-in 2018
Lehrlinge und BiLa-Teilnehmer zeigen ihr Können

Drei Männer stehen in Getreidefeld

Die Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf Landwirt/-in wurden auf sieben Betrieben in den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries durchgeführt. Auch Quereinsteiger, die sich im Rahmen des Bildungsprogramms Landwirt (BiLa) auf die Prüfung vorbereitet hatten, nahmen daran teil.  Mehr

An der Gebrüder-Lachner Mittelschule, Rain
Berufsinfo und Business-Knigge für Schnupper-Azubis

Berufswerbung Mittelschule Rain

Welche Umgangs- und Verhaltensregeln sind für ein Betriebspraktikum wichtig? Welche Kleidung ist geeignet? Was empfinden wir bei einem laschen bzw. sehr kräftigen Händedruck? Mit diesen Fragen setzten sich die 8. Klassen der Gebrüder-Lachner Realschule in Rain a. Lech zusammen mit Bildungsberaterin Siglinde Ballis auseinander.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Wertingen
Vom Klassenzimmer in den Kuhstall

Gesunde Bodenstruktur ist das A und O

Wissen, wie melken geht, und selber melken sind zweierlei - das mussten auch 18 Studierende erfahren, die im Rahmen ihrer hauswirtschaftlichen Ausbildung am AELF Wertingen auf dem Milchviehbetrieb der Familie Sing in Bergheim in der Melkgrube standen. Das Fach Unternehmensführung sieht vier praktische Stunden in der pflanzlichen und tierischen Produktion vor.  Mehr

Lehrkräfte stellen Apps vor
Haushaltshilfe in der Hosentasche

Dr. Sigrid Scherzer schaut auf Smartphone

Die Digitalisierung schreitet auch in den eigenen vier Wänden fort. Die Art, wie Menschen leben, kochen und ihre Hausarbeit erledigen, verändert sich. Die Lehrkräfte der Abteilung Hauswirtschaft testeten nützliche Apps und erklären, worauf man sich in Zukunft zuhause vorbereiten muss.   Mehr

Beruf mit Zukunft
Winterprüfung in der Hauswirtschaft erfolgreich bestanden

Die Prüfungsbesten mit Gratulanten

26 Hauswirtschafterinnen, ein Hauswirtschafter und eine Fachpraktikerin Hauswirtschaft haben ihre Abschlussprüfung bestanden. Bei der feierlichen Zeugnisübergabe im Frühjahr 2018 in Weichering würdigten viele Ehrengäste die erfolgreichen Absolventen.   Mehr

Anweisungen für den grünen Daumen
So fühlen sich die Pflanzen wohl

Hand hält Paprikapflänzchen

Wann muss welches Gewächs umgetopft werden? Und was ist eigentlich Pikieren? Fachlehrerin Kerstin Kranzfelder zeigt fachkundig den Studierenden der Landwirtschaftsschule Wertingen, Abteilung Hauswirtschaft, wie Gemüse und Sommerblumen in Kistchen ausgesät werden.   Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft, Wertingen
Schulschlussfeier 2018

Absolventen 2018 mit Lehrkräften

Den Studierenden des 3. Semesters der Landwirtschaftsschule Wertingen übergab Schulleiter Magnus Mayer im Frühjahr 2018 ihre Zeugnisse als Staatlich geprüfte Wirtschafter für Landbau. Die Absolventen kommen aus den Landkreisen Dillingen, Augsburg und Donau-Ries.   Mehr

An der Mittelschule Wittislingen
Jugendliche über Ausbildung in der Hauswirtschaft informiert

Schülerinnen neben Roll-Up mit Schriftzug "Berufe in der Hauswirtschaft. Spannend. Vielfältig. Attraktiv."

Rund 60 Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse der Mittelschule in Wittislingen informierte Bildungsberaterin Siglinde Ballis über die Ausbildung in der Hauswirtschaft. In einer gemeinsamen Aktion mit der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung Höchstädt wurden die unterschiedlichen Wege zum Berufsabschluss 'Hauswirtschafter/-in' aufgezeigt.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft, Wertingen
Angehende Meister äußern sich zu aktuellen Themen

Gruppenbild der Studierenden und Lehrkräfte

15 Männer und eine Frau machen in Wertingen zurzeit ihre Meisterprüfung. Viele aktuelle Themen beschäftigen sie – vor allem die öffentliche Meinung über ihren Beruf. Im Gespräch äußern sie sich über ihre Berufswahl, aber auch über kritische Themen wie Glyphosat und die Vermaisung der Region.   Mehr

Ausbildung im Beruf Hauswirtschaft
Angehende Hauswirtschafterin erzählt von ihrem Traumberuf

Lena Hank bei den Kälbern

In Höchstädt fand am 24. Februar die Berufsinformationsmesse Fit for Job statt. Dort informierten zahlreiche Aussteller über Berufsbilder, Ausbildungsmöglichkeiten und Angebote zu dualen Studiengängen. Lena Hank vertrat die Sparte der Hauswirtschaft. Zurzeit befindet sie sich in ihrem dritten Ausbildungsjahr.  Mehr

Bildungsprogramm Landwirt (BiLa)

Teilnehmer am Melkstand

Das BiLa bietet Personen, die eine außerlandwirtschaftliche Ausbildung haben, die Möglichkeit der Aus- und Weiterbildung. Unser Amt für Ernährung. Landwirtschaft und Forsten (AELF) Wertingen gibt dazu regelmäßig Seminare.   Mehr

Unsere Schulen

Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft, Wertingen

Studierende Wintersemester 2018/19

Die Landwirtschaftsschule in Wertingen bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Wertingen

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift "Hauswirtschaft" unterm Arm

© Fotodesign Katzer

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Voraussetzung ist ein Berufsabschluss außerhalb der Hauswirtschaft. Der Unterricht findet in Teilzeitform statt.  Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Vom Erlebnisbauernhof bis zum Schmankerlservice: Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr